Beispiel: Organisationsentwicklung (fit4future, Siemens)

Eine Mitarbeiterzufriedenheitsumfrage ergab, dass sich die Mitarbeitenden einer IT-Einheit stärker selbst in die Entwicklung der Organisation, der Neuausrichtung des Service-Portfolios und den angestrebten Wertewandel einbringen möchten. 

Design Thinking Workshop: Modellierung des Problemraums (Synthese) - Herausforderungen im Management

Mit Design Thinking und dem Einsatz von LEGO® SERIOUS PLAY® Materialien lernten die Teams in kurzer Zeit, Verständnis & Empathie füreinander aufzubauen, sowie die Kommunikation effektiver zu gestalten. Innerhalb weniger Stunden entsteht der notwendige Raum & Spirit für die anstehenden Herausforderungen mit konkreten Prototypen und gefüllten Kanban – Boards, um die Veränderung aktiv voranzubringen.

Nach wenigen Wochen haben sich bereits mehr als 100 von 250 Mitarbeitenden aktiv daran beteiligt, Arbeitsweise & Kultur des Umgangs zu verändern.

Wie es für die Teilnehmer:innen der ersten Workshops war, erzählen sie hier im Video.

Nach einigen Monaten haben wir uns gefragt, was wir mit unserer Initiative erreicht:

  • Was genau hat sich verändert?
  • Sind die Menschen (wieder) motivierter?
  • Erkennen sie einen Sinn in der Arbeit?

Und natürlich haben wir uns gefragt, was das Team von fit4future ausmacht. 

Sehen Sie selbst.

Scroll to Top